Unsere wahre Heimat

 

Kennst du das auch? Du sehnst dich weit weg? Nicht nach Australien, Barcelona oder Timbuktu, nein wo ganz anders hin. Nach deiner wahren Heimat zu deinen Wurzeln, irgendwo ganz weit oben.

Deine geistige Heimat ist immer präsent, denn du warst noch nie getrennt von ihr

Da gibt es dieses Sehnen, dass man sich nicht genau erklären kann woher das kommt. Es ist da, einmal mehr einmal weniger. Es ist da wie unser eigener Schatten der uns immer folgt.

Ganz tief in unserem Innersten wissen wir von diesem Ort, von dieser unzertrennbaren Verbindung. Von Dort kommen wir her und Dort hin werden wir irgendwann wieder gehen, in unsere geistige Heimat.

Unsere wahre Heimat, unsere wahren Wurzeln

Vielleicht genau dann, wenn es wieder mal besonders schwer wird auf dieser Welt und in deinem eigenen Leben, suchen wir die Stille in uns, suchen Trost. Das kann DER Moment in deinem Leben sein, wo du dich plötzlich ganz nahe bei der geistigen Welt fühlen kannst.

Die Zeit steht für einen unvergesslichen Moment still und du spürst da ist noch mehr, so viel mehr

Eine tiefe Ruhe überkommt dich, du wirst von einem unglaublichen Vertrauen durchflutet und dann wirst du von dieser tiefen Liebe erfasst, die dich einfach trägt.

Dann bist du genau richtig, jetzt bist du eingeklinkt und verbunden mit der geistigen Welt, mit deinem Team.

Team – ja genau dein Team du liest richtig, denn genau dieses Team ist für dich da – IMMER

Jeder Mensch hat so ein Team, mit dem er aktiv zusammenarbeiten kann oder eben auch nicht. Und jeder Mensch besitzt auch einen freien Willen, ob er das will oder nicht. Aber es ist schade drum, wenn man es nicht tut und diese Verbindung ignoriert oder verkümmern lässt.

Sitting in the Power – in der eigenen Kraft sitzen

Immer wieder den Kontakt bewusst aufbauen, dass lohnt sich in doppelter Hinsicht. Es wird dein Vertrauen stärken und deine Bande zu deinem Team festigen

Glaub mir, ich weiss wovon ich spreche

Ohne mein geistiges Team, meine geistigen Freunde könnte ich meine mediale Arbeit gar nicht ausüben

Informationen die ich an meine Klienten weitergebe, kommen aus der geistigen Welt. Ich bin in dieser Arbeit nur das Bindeglied zwischen den Welten. Je mehr ich an meinem Band, an der Verbindung zur geistigen Welt arbeite und es festige, umso klarer und verständlicher werden die Informationen und Aussagen für meine Kunden.

Eigene Radiostation – Hits only

Du kannst dir das Ganze in vereinfachter Form so vorstellen; Du weisst in deinem Radio gibt es einen Sender, eine Station die du unbedingt hören möchtest. Leider weisst du nicht genau auf welcher Frequenz dieser Sender zu finden ist. Dieser Sender ist für dich aber sehr wichtig, weil genau Dort und nur Dort, die passende Musik für dich in Massen angeboten und gespielt wird. Darum wirst du diese Station so oft wie es eben nötig ist, probieren zu finden und bei Erfolg den Sender speichern, damit du ihn immer griffbereit hast.

Dieses Probieren ist Üben, dass du brauchen wirst um die Verbindung zu stärken

 

«Es ist so rührend zu spüren und zu sehen, wie die geistige Welt diese Verbindung genauso braucht wie wir sie. Darum wird man zum Team, um gemeinsam aneinander zu wachsen»

 

Geistiger Feinschliff

Fange an deine geistigen Fähigkeiten zu trainieren, denn nur ein starker geistiger Muskel ist ein wertvoller Muskel den du auch gebrauchen kannst. Ihn kannst du nutzen um deine eigene Sensitivität aufzubauen.

Sensitivität heisst nichts anderes als auf seine Gefühle; seine innere Stimme zu hören

 

«Vielleicht bist du noch ein roher Diamant, aber mit dem nötigen Training bekommt er den Feinschliff um ihn zu seiner wahren Schönheit, seiner strahlenden Kraft und zu seinem unglaublichen Facettenreichtum zu führen»

 

Ich schlage dir diese kleine aber kraftvolle Übung vor;

  • Suche dir einen ruhigen Ort wo du nicht gestört werden kannst.
  • Setze dich auf einen bequemen Stuhl, mit den Füssen fest auf dem Boden.
  • Schliesse deine Augen und überlasse dich deinem Atem.
  • Spüre deine Wurzel die aus deinen Füssen wachsen und tief in der Erde ruhen.
  • Spüre auch wie du durch deine Krone, die auf deinem Kopf ruht und sich kraftvoll mit der Energie die aus der geistigen Welt kommt, verbunden bist.
  • Mit jedem Ein- und Ausatmen lässt du diese Verbindung stärker werden, bleibe ganz ruhig und gelassen und geniesse das Gefühl das sich jetzt einstellt. Spürst du, wie du dich mit einer positiven und kraftvollen Energie aufzufüllen beginnst?
  • Bleibe so in deiner Kraft für ca. 10 Min. sitzen oder wenn du schon geübter bist, so lange wie du möchtest und geniesse.

So wirst du deine Verbindung zu deinem Team festigen und deine Sensitivität stärken.

 

«Wie es schon das alte Sprichwort so schön sagt; Übung macht den wahren Meister»

 

Lass dich nicht entmutigen, wenn es beim ersten Mal nicht gleich klappt, du weisst ja; Übung macht den wahren Meister und dein Team ist und bleibt für IMMER da.

Somit wünsche ich dir schöne und Kraftvolle Erfahrungen mit deiner Radiostation und deinem ganz persönlichen Team.